Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressumARB
DE
Kruzifix in einer der orthodoxen Holzkirchen in Niederen Beskiden.
Fresko in der Kirche des Klosters in Moldovita in der Bukowina.
Türkische Festung in Chotin am Dnjestr.
Orthodoxe Kirche der Verklärung in Lviv (Lemberg).
Beleuchtete Türme und Kuppeln des alten Lviv (Lemberg).
Der Bakota-See wurde durch Aufstauen des Wassers des Dnister-Flusses geschaffen. Podolien.
Die Festung in Kamenets-Podilskyi. Das ehemalige Grenzgebiet zwischen dem christlichen polnisch-litauischen Commonwealth und dem muslimischen Osmanischen Reich.
Czernowitz auf einer alten Postkarte. Es hat sich seither fast nichts geändert.

Studienreisen in Mittel – und Osteuropa

Galizien - zwischen Krakau und Lemberg. Studienreise
Studienreisen in Mittel – und Osteuropa

Galizien - zwischen Krakau und Lemberg. Studienreise

Grenzüberschreitende Studienreise nach Polen und Ukraine auf Spuren des multikulturellen Phänomens Galiziens. Eine Reise zwischen zwei historischen Städten Lviv/Lemberg und Kraków/Krakau. Höhepunkt der Reise ist Geschichte und Kultur der multiethnischen Region der noch vor Kurzem von Polen, Juden, Ukrainer und Armenier bewohnt war. Eine Reise nach dem Spuren von Joseph Roth in Brody, Bruno Schultz in Drohobytsch, Stanislaw Lem in Lemberg. 
Route: Lemberg - Brody/Drohobytsch - Przemysl - Krakau
Reisedauer: 7 Tage

mehr
Krakau, Lemberg und Czernowitz - zu Mythen und Wirklichkeiten Mitteleuropas. Studienreise nach Galizien und Bukowina
Studienreisen in Mittel – und Osteuropa

Krakau, Lemberg und Czernowitz - zu Mythen und Wirklichkeiten Mitteleuropas. Studienreise nach Galizien und Bukowina

Eine faszinierende, grenzüberschreitende Reise in die verlorene Welt Galiziens und Bukowina - eine magische Welt, einst bevölkert von Juden, Polen, Ukrainern, Armeniern, Deutschen, Zigeunern, Rumänen, Ungarn. Wer weiß heute noch, wo dieses Land liegt? Wo war es? Die Heimat von Schriftstellern wie Joseph Roth, Paul Celan, Bruno Schulz und vielen anderen. Eine Reise durch das Land der jüdischen Schtetl, Großrabbiner und Luftmenschen. Höhepunkte der Reise sind drei Kulturmetropolen: Krakau in Polen, Lemberg und Bukowina in Ukraine. 
Route: Krakau - Szczawnica - Nowy Sącz - Sanok - Przemyśl - Lemberg - Drohobytsch - Brody - Tarnopil - Czernowitz - Kamenez Podilskyj - Ivano-Frankivsk - Lemberg
Reisedauer: 14 Tage

mehr