Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressum
DE
Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Marco der Pole Team

Kulturreisen

Studienreise nach Vilnius. Eine Reise zum Mittelpunkt Europas

Das geographische Zentrum Europas befindet sich etwa 20 km nördlich von Wilna. Doch nicht nur aufgrund ihrer Lage verdiente es die litauische Metropole, mehr im Mittelpunkt des Interesses zu stehen. Einst als "Athen des Nordens" und "Litauisches Jerusalem" tituliert, ist das heutige Wilna die jüngste Hauptstadt Europas. Wilna trägt die Erinnerung der Multikulturellen Vergangenheit und kämpft mit dem lästigen Erbe sowjetischer Zeiten. Die Treffen und Gespräche mit Fachleuten gewähren tiefere
Einblicke in die Geschichte und Gegenwart Litauens.
Tagesausflüge nach Trakai und Kaunas sind im Programm vorgesehen.

Programm

1. Tag

vormittags: Ankunft in Vilnius. Hotelbezug. Frühstück
nachmittags: Stadtführung. Im Programm: Altstadt /Kathedrale, Universität, Spitzentor, Kirchen der verschiedenen Konfessionen/
abends: Abendessen in der Altstadt

2. Tag

vormittags: Fortsetzung der Führung in Vilnius 
nachmittags: Fahrt nach Trakai - Spaziergang durch die alte Karäerviertel, Besichtigung des Wasserschlosses, Führung durch die Ausstellung der litauischen Geschichte.
abends: Abendessen in einem Karäerrestaurant in Trakai und Rückfahrt nach Wilna

3. Tag

vormittags: "Das litauische Jerusalem" - Besichtigung des jüdischen Museums: Die Geschichte der Wilnaer Juden.
nachmittags: Treffen und Gespräch mit einem Mitglied der jüdischen Gemeinde. Die Situation der Juden im heutigen Litauen. Anschließend Spaziergang über das Gelände des ehemaligen Ghettos und Fahrt zur Gedenkstätte im Panerei - Wald
abends: Abendessen in einem Altstadtrestaurant

4. Tag

vormittags: Besichtigung des KGB Museums. Führung und Gespräch mit dem ehemaligen GULAG-Häftling
nachmittags: "Die Hauptstadt des neuen Litauen". Der Kampf um die Unabhängigkeit, Besichtigung des Parlaments und des Fernsehenturmes. Zeit zur freien Verfügung.
abends: Abendessen in einem Altstadtrestaurant

5. Tag

vormittags: Besuch in Uzupio, dem "alternativen" Stadtteil von Vilnius. Treffen mit jungen Künstlern
nachmittags: Zeit zur freien Verfügung
abends: Treffen und Gespräch mit dem Vertreter der "Litauisch-Deutschen Gesellschaft" Thema: Die litauisch-deutschen Beziehungen

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Im Preis inbegriffene Leistungen von Marco der Pole: 

  • 4 Übernachtungen in Vilnius im gewählten Hotelstandard mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (3 - Gänge – Menü, Kaffee, Tee, Mineralwasser) wie im Programm vorgesehen
  • Transfers mit einem privaten, komfortablen Bus wie im Programm vorgesehen
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtführungen mit qualifiziertem Guide wie im Programm vorgesehen
  • Eintritte zu den besuchten Sehenswürdigkeiten
  • Treffen mit den Gesprächspartnern wie im Programm vorgesehen

 Im Preis nicht inbegriffen:

  • Hin - und Rückreise
  • Kranken-, Unfall- und Reiserücktrittsversicherung
  • Mittagessen
  • zusätzliche Getränke zum Abendessen
  • persönliche Ausgaben /Trinkgelder, usw./

 Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für die „Vilnius - eine Reise zum Mittelpunkt Europas. Studienreise” erstellen.

Fur Individuelle Gäste und kleine Gruppen /bis 10 Personen/ ist diese Reise auch im Rahmen besonders günstiger Reisebedingungen „Neue Eröffnung Sonderangebot “ buchbar. Mehr erfahren Sie hier.

  • Wir helfen gerne bei der Organisation Ihrer Hin- und Rückreise (Flugtickets).
  • Es besteht die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu verlängern.
Über die aktuellen Einreisebedingungen nach Litauen mehr erfahren sie hier: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/litauen-node

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*