Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressum
DE
Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Marco der Pole Team

Stadtführungen

Arbeiterviertel Nowa Huta. Stadtführung

Nowa Huta – ein Stadtviertel der Paradoxien. Geplant und gebaut in den fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts als eine kommunistische Modellstadt im Stil des sozialistischen Realismus, die sich mit der Zeit als die Wiege der „Solidarność” erwies, der großen Freiheitsbewegung, die den Sturz des Kommunismus in Polen und in der Welt einleitete.

Route: Administrationszentrum des Stahlwerkes (Arcelor Mittal-Stahlwerk: ehemaliges Lenin-Stahlwerk, jetzt ein moderner Betrieb), repräsentativer Teil von Nowa Huta: Zentraler Platz mit der typischen Architektur des sozialistischen Realismus und Rosenallee - Kampf ums Kreuz Denkmal - Kirche "Arche des Herrn". Die Kirche entstand unter ungünstigen Bedingungen einer sozialistischen Stadt, wo es keinen Platz für Gott gab und bildet ein Symbol des Sieges der Gesellschaft von Nowa Huta über das totalitäre Regime (Symbol der Rettung vor der geplanten Atheisierung).
Anschließend: Besichtigung einer außergewöhnlichen Attraktion: der Atombunker aus der Zeit des Kalten Krieges (die vollausgestattenen Bunker befinden sich unter dem Verwaltungszentrum des Kombinats in Nowa Huta). Diese Bunker sind ein Symbol dieser Zeit: des Kalten Krieges, des Wettrüstens und der Bedrohung durch den Dritten Weltkrieg.

Die Besichtigung besteht aus drei Teilen: ein Rundgang im Inneren des „Z Gebäudes” mit charakteristischen Elementen der Architektur des sozialistischen Realismus, typischer Atombunker mit voller Ausstattung und Befehlstand und Bunker für die Mitarbeiter mit einer Austellung von Zivilschutzausrüstung.

Programm

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Fur Individuelle Gäste und kleine Gruppen /bis 10 Personen/ ist diese Reise auch im Rahmen besonders günstiger Reisebedingungen „Neue Eröffnung Sonderangebot “ buchbar. Mehr erfahren Sie hier.

Dauer: ca. 4,5 Stunden mit Zufahrtzeit von Zentrum mit Straßenbahn oder Bus

Über die aktuellen Einreisebedingungen nach Polen mehr erfahren sie hier: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*