Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressumARB
DE
Bürgerhäuser in Spišská Sobota in der Region Spiš (Zips).
Der Gipfel des Kriváň in der Hohen Tatra ist Teil des slowakischen Nationalwappens.
Beeindruckende Ruinen der Zipser Burg - einst eine der größten Burgen in Europa.
Renaissance-Rathaus in Levoča (Leutschau)

Slowakei

Krakau, Hohe Tatra und Zipser Land. Kulturreise in Polen und Slowakei
Slowakei

Krakau, Hohe Tatra und Zipser Land. Kulturreise in Polen und Slowakei

Die Hohe Tatra - das einzige Hochgebirge zwischen Alpen und Kaukasus. Auf beiden Seiten des Tatra Gebirges haben sich besondere, in ihrer Art jeweils charakteristische Kulturformen erhalten. Landschaft, Holzarchitektur, schöne Volkstrachten, charakteristische Volksküche und Musik der Goralen- Bewohner begeistern der Touristen.  Auf der slowakischen Seite des Tatra-Gebirges trifft man auf das gemeinsame Erbe von Slowaken, Deutschen und Ungarn - drei Kulturen, die hier über mehrere Jahrhundert zusammen gelebt haben.
Route: Krakau - Zakopane - Kiezmarok - Levoca - Zipser Burg - Orava
Reisedauer: 8 Tage

mehr
Rundreise durch die Slowakei
Slowakei

Rundreise durch die Slowakei

Slowakei Rundreise, Reise nach Bratislava, Banska Bystrica, Zipserland und Tatra
Route: Bratislava - Trencin - Ruzomberok - Strbske Pleso - Stara Lubovna - Kezmarok - Levoca - Banska Bistrica  - Banska Stiavnica
Reisedauer: 9 Tage

mehr
Rundreise durch die Slowakei
Slowakei

Rundreise durch die Slowakei

Lassen Sie sich von den Schönheiten der Slowakei bezaubern und genießen Sie das einzigartige Ambiente und faszinierende Vielfalt, die sie anbietet. Erleben Sie die Anziehungskraft der Natur, die sich mit einer reichen Geschichte, Kultur und Tradition verbindet. Reise in die Slowakei, weit von Massentourismus,  ist einen gute Idee. Machen Sie sich einfach  auf den Weg,  besuchen Sie die verschiedensten Ecken der Slowakei und entdecken Sie ihre Einzigartigkeit. 
Reisedauer: 12 Tage

 

mehr
Jüdische Studienreise nach Slowakei
Slowakei

Jüdische Studienreise nach Slowakei

Seit der Vernichtung des jüdischen Lebens durch den Nationalsozialismus blieben vielerorts nur noch Gebäude, Denkmäler und Friedhöfe als stumme Zeugen jüdischer Gemeinden in der Slovakai. Unsere Studienreise auf den jüdischen Spuren in der Slowakei führt zu Gedenkstätten, die nun als Erinnerungs- und Begegnungsorte gestaltet sind.
Route: Bratislava – Stupava – Malacky – Sered – Nitra – Lucenec – Trencin –Trnava
Reisedauer: 8 Tage

mehr