Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressumARB
DE

Ausflüge

Sopot/Zoppot mit Besuch der Kathedrale in Oliwa

Auf dem Programm stehen das Seebad Sopot/Zoppot und die Kathedrale von Oliwa.

Fahrt von Danzig nach Sopot/Zoppot, einem ehemals kleinen Fischerdörfchen, das neben der Großstadt Danzig zu Beginn des 19. Jahrhunderts nur 300 Einwohner zählte. Im Jahre 1823, nach der Entdeckung durch einen französischen Militärarzt Napoleons, Jean George Haffner, wurde Sopot zu einem gefragten Kurort.

Besichtigung Sopots: Das Programm umfasst u.a. einen Spaziergang auf der Hauptpromenade, die von den Einwohnern Sopots „Monciak“ genannt wird und von Villen ehemaliger Danziger Patrizierfamilien gesäumt ist, die hier die heißen Sommermonate verbrachten. Weiter geht es zum berühmten „Grand Hotel“, und dem „Großen Seesteg“ – dem längsten Steg der Ostsee. Rückfahrt über Oliwa mit Besuch in der Kathedrale und einem Orgelkonzert. Anschließend geht es zurück nach Danzig.

Programm

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Im Preis inbegriffene Leistungen von Marco der Pole:    

  • Transfers mit einem privaten, komfortablen Bus wie im Programm vorgesehen
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtführung mit qualifiziertem Guide im Zoppot
  • Eitritte zu den besuchten Sehenswürdigkeiten
  • Karten für das Orgelkonzert in der Kathedrale zu Oliwa 

Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für den Ausflug „Sopot/Zoppot mit Besuch der Kathedrale in Oliwaerstellen.

Dauer: ca. 3-4  Stunden

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*