Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressumARB
DE
Kathedrale von Vilnius, im Hintergrund der Gediminas-Turm.
Der Palast in Rundale - das lettische Versailles.
Das Schwarzhäupterhaus ist eines der Wahrzeichen von Riga.
Vilnius , und es scheint, als ob es irgendwo in Italien liegt.
Die Burg Trakai war der Sitz der litauischen Herrscher, bevor diese nach Vilnius zogen.
Dächer von Bürgerhäusern in der Altstadt von Riga.

Baltikum

Die baltischen Länder Litauen, Lettland, Estland sind alle so unterschiedlich und haben doch so viel gemeinsam. Sie haben eine unterschiedliche Geschichte, verschiedene Sprachen, andersartige Bräuche, aber was sie gemeinsam haben, sind schöne Städte, die schönsten Städte des Ostseebunds der Hanse, eine interessante faszinierende Geschichte und Natur.

Die architektonischen Perlen des Baltikums, um hier nur einige zu nennen sind die Altstadt von Vilnius, der Jugendstil in Riga, zahlreiche Burgen und Schlösser wie das Schloss Rundale in Lettland, das Pyrit-Kloster in Tallinn oder die Schlössern von Sigulda und Turaida an den Ufern des Flusses Gauija. Die faszinierende Geschichte dieser Region reicht vom Mittelalter über das konfliktreiche 17. und 18. Jahrhundert bis hin zur modernen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Sie umfasst die tragische Zeit der deutschen Besatzung, die Zerstörung der jüdischen Gemeinde und nach 1945 die dunklen und tragischen fast 50 Jahre sowjetischer Besatzung. Aber es ist auch eine Geschichte, die glücklich endet – mit der Unabhängigkeit in den Jahren 1988–1991.
Die Ostsee bietet Natur pur, darunter einen der schönsten Nationalparks Europas, den Lahemaa-Nationalpark in Estland, den Gauja-Fluss mit seinem Nationalpark in Lettland, zahlreiche Nationalparks in Litauen oder die Wanderdünen von Nida.
Die reiche Kultur umfasst architektonische Highlights wie Bauten der hölzernen Volksarchitektur, Volksbräuche und Traditionen sowie tolle kulinarische Spezialitäten der nationalen Küchen.

 

Was auf unseren Reisen immer am wichtigsten ist sind interessante Menschen. Die Balten haben Journalisten, Schriftsteller, Zeugen der Geschichte mit ihren interessanten, oft aber dramatischen Episoden, Künstler mit ihren Leidenschaften und einfache Menschen hervorgebracht. Aber sie alle sind extrem offen, freundlich und interessant.
Viele von ihnen, und das ist eine der Besonderheiten des Baltikums, singen mit Leidenschaft und Liebe. Historiker benutzen gerne die Metapher, dass sich die Balten 1991 die Unabhängigkeit im Rahmen der Singenden Revolution „ersungen“ haben.

 

Einst schrieb der Dichter Cyprian Kamil Norwid „Dort, wo man Gesang hört, dort haben die Menschen ein Herz. Böse Menschen, glauben Sie mir, singen nie“.

Litauen, Lettland und Estland – die drei Juwelen des Baltikums.


Wir laden Sie ein, sie mit uns zu entdecken.

Baltikum

Litauen, Lettland, Estland - Bernstein und Lieder. Rundreise

Die komplizierte Geschichte bewirkte, dass auf engstem Raum deutsche, skandinavische, russische und polnische Einflüsse zu spüren sind. Auch die religiöse Vielfalt – die protestantische, die katholische und die orthodoxe Kultur – hat ihre Spuren hinterlassen. Das Baltikum ist geprägt durch eine reiche und vielfältige Geschichte, Kultur und eine Fülle an Traditionen. Mit uns erleben Sie eine faszinierende Reise durch die baltischen Länder.
Route: Vilnius - Tartu - Tallinn - Lahemaa Nationalpark - Riga - Kaunas - Trakai - Vilnius
Reisedauer: 9 Tage

mehr
Baltikum

Auf den Spuren der jüdischen Kultur und Geschichte in Litauen und Lettland. Studienreise

Vilnius wurde auch das „litauische Jerusalem“ genannt. Vor dem Zweiten Weltkrieg lebten außerdem etwa 100.000 Juden in Lettland. Während unserer Reise versuchen wir, den Reichtum der früheren, heute nicht mehr existierenden Welt sowie die Geschichte der Opfer, Täter, Kollaborateure und die gegenwärtigen Probleme mit dem Gedenken und der Auseinandersetzung mit dem Holocaust zu betrachten.
Route: Riga - Berg der Kreuze - Kaunas - Trakai - Vilnius - Jūrmala 
Reisedauer: 8 Tage

mehr
Baltikum

Vilnius - eine Reise zum Mittelpunkt Europas. Städtereise

Einst als „Athen des Nordens“ und „litauisches Jerusalem“ bekannt, ist das heutige Vilnius/Wilna die jüngste Hauptstadt Europas. Wilna trägt die Erinnerung der multikulturellen Vergangenheit in sich und kämpft mit dem schweren Erbe sowjetischer Zeiten. Es ist eine Stadt auf Hügeln mit einem unvergesslichen Charakter, eingebettet in eine grüne Landschaft, wo man im Wasser des Flusses Wilia/Neris die Gesichter ihrer ehemaligen Bewohner – Polen, Juden, Litauer, Karäer und anderer – sehen kann. Das Programm beinhaltet viele Begegnungen mit Menschen aus Vilnius – einem Vertreter der jüdischen Gemeinde, einem Zeitzeugen der Vernichtung der Juden von Vilnius, einem ehemaligen Gulag- und KGB-Häftling sowie einem jungen Künstler aus dem Vilniuser Kunstviertel.
Route: Vilnius - Trakai 
Reisedauer: 5 Tage

mehr
Baltikum

Estland – das skandinavische Tor zum Baltikum. Rundreise

Eine faszinierende Reise durch die Geschichte und Gegenwart von Estland. Die reiche politische Geschichte von Tallinn, die berühmte Universität von Tartu und Lahemaa, der älteste Nationalpark in der ehemaligen Sowjetunion. Natur, Meer, Wälder und Dünen finden wir auf der Insel Saaremaa.
Route: Tallinn - Lahemaa Nationalpark - Narva - Tartu - Otepää - Insel Saaremaa - Parnu
Reisedauer: 8 Tage

mehr

Uncover a world of winning at Winorama casino! Where every spin is a spectacle.

Jump into true Aussie fun at PokieZ online casino. Spin the outback magic today!

Ready for royal wins? Visit https://casino-21dukes.com/ and ascend to the gaming throne!

Dive into luxury gaming at Richcasino.live. Elevate your experience & win like never before!

Step into the elite club with Jokaroom VIP. A world of privilege & big wins awaits!

Illuminate your luck at Casino Moons. Shining rewards just a spin away!

Unmask unparalleled excitement at https://jokaroomm.com/. Join the joker's playground!