Home Wir über unsKontaktKundenstimmenARB
DE
Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
Der Beginn des Jahres 2021 bringt uns neue Hoffnungen auf eine Rückkehr zur Normalität. Wir danken Ihnen für das Vertrauen, dass Sie uns entgegenbringen. Wir sind für Sie immer da! Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Marco der Pole Team

Litauen

Auf den Spuren der jüdischen Kultur und Geschichte in Litauen und Lettland. Studienreise
Litauen Auf den Spuren der jüdischen Kultur und Geschichte in Litauen und Lettland. Studienreise

Vilnius wurde auch das „litauische Jerusalem“ genannt. Vor dem Zweiten Weltkrieg lebten außerdem etwa 100.000 Juden in Lettland. Während unserer Reise versuchen wir, den Reichtum der früheren, heute nicht mehr existierenden Welt sowie die Geschichte der Opfer, Täter, Kollaborateure und die gegenwärtigen Probleme mit dem Gedenken und der Auseinandersetzung mit dem Holocaust zu betrachten.
Route: Riga - Berg der Kreuze - Kaunas - Trakai - Vilnius - Jūrmala 
Reisedauer: 8 Tage

mehr
Litauen, Lettland, Estland - Bernstein und Lieder. Studienreise
Litauen Litauen, Lettland, Estland - Bernstein und Lieder. Studienreise

Die komplizierte Geschichte bewirkte, dass auf engstem Raum deutsche, skandinavische, russische und polnische Einflüsse zu spüren sind. Auch die religiöse Vielfalt – die protestantische, die katholische und die orthodoxe Kultur – hat ihre Spuren hinterlassen. Das Baltikum ist geprägt durch eine reiche und vielfältige Geschichte, Kultur und eine Fülle an Traditionen. Mit uns erleben Sie eine faszinierende Reise durch die baltischen Länder.
Route: Vilnius - Tartu - Tallinn - Lahemaa Nationalpark - Riga - Kaunas - Trakai - Vilnius
Reisedauer: 9 Tage

mehr
Litauen und Belarus. Studienreise
Litauen Litauen und Belarus. Studienreise

Litauer und Belarussen, Polen und Russen, Juden und Karäer bildeten auf dem Gebiet des Großfürstentums Litauen eine kunterbunte Peripherie. Marc Chagall, geboren in Witebsk, hielt diese verlorene Vielfalt in seinen Bildern fest. In der Vergangenheit durch Geschichte, Kultur und Sprache verbunden befindet sich die Region jetzt unter er Herrschaft zweier verschiedener politischer Systeme, der Demokratie und der Diktatur. In welche Richtung wird Belarus gehen? Eine faszinierende Reise durch eine faszinierende Zeit.
Route: Vilnius - Trakai - Druskininkai - Grodno - Nowogrodek -  Niaswiez -  Minsk - Kuropaty - Witebsk 
Reisedauer: 10 Tage

mehr
Vilnius - eine Reise zum Mittelpunkt Europas. Studienreise
Litauen Vilnius - eine Reise zum Mittelpunkt Europas. Studienreise

Einst als „Athen des Nordens“ und „litauisches Jerusalem“ bekannt, ist das heutige Vilnius/Wilna die jüngste Hauptstadt Europas. Wilna trägt die Erinnerung der multikulturellen Vergangenheit in sich und kämpft mit dem schweren Erbe sowjetischer Zeiten. Es ist eine Stadt auf Hügeln mit einem unvergesslichen Charakter, eingebettet in eine grüne Landschaft, wo man im Wasser des Flusses Wilia/Neris die Gesichter ihrer ehemaligen Bewohner – Polen, Juden, Litauer, Karäer und anderer – sehen kann. Das Programm beinhaltet viele Begegnungen mit Menschen aus Vilnius – einem Vertreter der jüdischen Gemeinde, einem Zeitzeugen der Vernichtung der Juden von Vilnius, einem ehemaligen Gulag- und KGB-Häftling sowie einem jungen Künstler aus dem Vilniuser Kunstviertel.
Route: Vilnius - Trakai 
Reisedauer: 5 Tage

mehr