DE
Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
KLASSENFAHRTEN UND JUGENDREISEN

KLASSENFAHRTEN UND JUGENDREISEN

Breslau - Krakau Klassenfahrt. Polen, Deutsche, Juden. Geschichte und Gegenwärt

Programm:

1. Tag
nachmittags
Ankunft in Breslau, Hotelbezug, Abendessen im Hotel

2. Tag
vormittags  Stadtführungin der Altstadt von Breslau: "Breslau - Wroclaw - eine Stadt, die Wunden heilt" Schwerpunkte: Breslau vor dem Krieg und während des Krieges, "Festung Breslau", Vertreibung der Deutschen, ungewollte neue Heimat der Polen, "Uralte polnische Stadt" - Wrocław in der kommunistischen Zeiten, Nach der Wende - neue Identität der Stadt 
nachmittags  Fortsetzung der Führung und Zeit zur freien Verfügung
abends  Gespräch mit einem Historiker der Universität Breslau zum Thema: "Geschichte, die noch nicht vergangen ist - Vertreibung aus deutscher und polnischer Sicht "

3. Tag  Tagesausflug nach Kreisau/Krzyżowa
Unterwegs Besichtigung der Friedenskirche in Swidnica/Schweidnitz (unter UNESCO-Schutz) und Ankunft in die Internationale Jugendbegegnungsstätte Krzyżowa/Kreisau
Führung über das Gelände des. ehem. Landsitzes des Grafen von Moltke und Zentrum der Widerstandsgruppe "Kreisauer Kreis". Mittagsessen, anschließend Workshop zum Thema "In der Wahrheit leben - Widerstand und Zivilcourage". 
abends  Abendessen  in der IJBS und Rückkehr nach Wroclaw

4. Tag  Breslau - Krakau
vormittags  Weiterfahrt nach Krakau. Ankunft in Krakau. Hotelbezug und Mittagspause
nachmittags  "Erzpolnisches Krakau- zwischen Rom, Wien und Nürnberg" - Führung in der Altstadt von Krakau (Marktplatz, Marienkirche, Universität, Altstadtgassen, Königschloss Wawel und Waweldom)
abends  Zeit zur freien Verfügung

5. Tag  Krakau
vormittags  "Vom Paradis Judeorum... bis zum Abgrund" - Führung durch das ehem. Jüdische Stadtviertel 
Kazimierz (u.a. Rhemu Synagoge mit Friedhof aus dem 17 Jh., Alte Synagoge mit Museum, Synagoge Tempel) 
nachmittags  Fortsetzung der Führung im eh. Ghetto in Podgorze u. a. Gedenkstätte Apotheke Zum Adler, Ghettomauer, Ausstellung in der Schindlerfabrik
abends  Abendessen im jüdischen Restaurant "Klezmer - Hois" bei Kerzenlicht und jüdischer Musik

6. Tag  Tagesausflug zur Gedenkstätte Auschwitz
vormittags "Topographie und Logik der Vernichtung". Führung in der Gedenkstätte Auschwitz I - Stammlager, und nach der Mittagspause in Auschwitz II - Birkenau. 
nachmittags Rückkehr ins Hotel.
abends Abendessen und Zeit zur freien Verfügung in Krakau

7. Tag
vormittags "Von einer sozialistischen Musterstadt zur Festung der Solidarność" - Zeitgeschichte Polens am Beispiel des Arbeiterstadtteils Nowa Huta 
nachmittags  Auswertungsgespräch und Zeit zur freien Verfügung 

8. Tag
Abfahrt nach Deutschland

Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für die Breslau - Krakau Klassenfahrt erstellen. 

Die andere Polen Klassenfahrten finden Sie hier.

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*