Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressum
DE
Masurische Wiesen
Ostseeküste
Flossfahrt durch den Dunajec Durchbruch
Nationalpark Heuscheuergebirge
Masurische Seen
Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Marco der Pole Team

NATUR - UND AKTIVREISEN

Drawienski Nationalpark in Polen. Naturreise

Nur ca. 3 Stunden Autofahrt von Berlin entfernt liegt einer der schönsten Urwälder Polens – der Drawa-Urwald. Der Drawa-Urwald geschützt im Rahmen des Drawienski Nationalparks liegt im Flusstal des Flusses Drawa, eines der schönsten Flüsse im polnischen Pommern sowie seinen Nebenfluss Plociczna und 13 Seen. Uber 70% Prozent der Parkfläche bilden Wälder, vorwiegend sind das Kiefernwälder, aber auch Mischwälder. Zu den Besonderheiten des Parks gehört das Hochmoor mit vielen seltenen Sumpfpflanzen und postglazialen Relikten. In den sauberen Parkgewässern leben unzählige Fischarten von Vertretern der Fauna, u.a. Biber, Fischotter sowie Fischadler. Es ist ein Gebiet mit perfekten Ausflugsmöglichkeiten, Freizeitangeboten, einladenden zahlreichen Seen, die die Landschaft von diesem Region prägen.Die Reise ist bestimmt besonders für junge Leute die Natur aktiv erleben wollen. Wir organisieren Ihre Ausflüge und sportliche Aktivitäten auch mit spezieller Ausrüstung, z.B. Kajakfahrten /Kajaks und Ausrüstung/. Die Reise ist eine Kombination von Natur, Sport und Abenteuer. Alle zusätzlichen Informationen über die Region der Drawa Nationalparks, Unterkunft, Programm, Ausflüge u.a. schicken wir Ihnen gerne zu.

Reise Highlights:

  • Wanderungen im Nationalpark
  • Fachwissen zum Thema Flora, Fauna, Ökosysteme und Naturschutzprojekte
  • Abenteuer in der Natur – Kajakfahrt auf dem Drawa Fluss
  • Grillparty am Lagerfeuer
  • Wie Stettin zu Szczecin wurde – Geschichte der Hafenstadt und ihrer Bewohner

Programm

1. Tag Deutschland - Zatom in dem Drawienski Nationalpark

vormittags: Busfahrt von einem  beliebigen Ort in Deutschland nach Zatom - kleinem Dorf im Drawienski Nationalpark, wo sich unsere Unterkunft für die gesamte Reise befindet.
Mittagspause unterwegs.
Ankunft in Zatom. Treffen mit dem Marco der Pole Reiseleiter.
abends: Abendessen im Hotelrestaurant und Programmbesprechung.

2. Tag Drawienski Nationalpark

vormittags: Tagesausflug – geführte Fachwanderung durch die Wälder des Drawienski Nationalparks (ca. 15 km). Erfahrener Förster führt die Gruppe durch die Wälder des Nationalparks zum Reservat Stare Buki. Schwerpunkt: Vielfalt der Flora und Fauna.
Lunchpakete für Mittagspause.
spätnachmittags: – Rückkehr ins Hotel.
abends: Abendessen im Hotelrestaurant.

3. Tag Floßfahrt im Drawienski Nationalpark

vormittags: Tagesausflug – Kajakfahrt auf dem Drawa Fluss. Je nach der Kondition der Gruppe sind zwei Routevariante möglich:
Route 1:  Prostynia - Drawno  Länge 17 km Dauer ca. 4 Std.
Route 2: Drawno – Bogdanka Länge 22 km Dauer ca. 7 Std.
Lunchpakete für Mittagspause.
spätnachmittags:  Busrücktransfer ins Hotel.
abends: Abendessen im Hotelrestaurant.

4. Tag Trzesacz an der Ostsee oder Szczecin (Stettin)

vormittags: Tagesausflug – Busfahrt von Zatom nach Trzesacz an der Ostsee /150 km, ca. 2 Std. Busfahrt/. Stadtbummel, Besichtigung der Ruinen der gotischen Kirche,  anschließend – Strandwanderung, Ostseebaden, Bernsteinsuche, andere Aktivitäten
Lunchpakete für Mittagpause
nachmittags: Rückfahrt nach Zatom
abends: Abendessen im Hotelrestaurant
oder alternativ:
Tagesausflug nach Stettin - Busfahrt von Zatom nach Stettin /110 km, ca. 1,5 Std./. Stadtführung in Stettin – im Programm: Kathedrale, Altstadt, Schloss der Pommerschen Herzöge, anschließend – Zeit zur freien Verfügung in Stettin
nachmittags: Rückfahrt nach Zatom
abends: Abendessen im Hotelrestaurant

5. Tag Drawienski Nationalpark

vormittags: Treffen mit einem Ökologen vom Drawienski Nationalpark–Gespräch über Geschichte, Ökosysteme und Naturschutzprojekte im Drawienski Nationalpark; anschließend Busfahrt zum Ostrowiec See und Wanderung auf dem Naturlehrpfad „Jezioro Ostrowiec“/ca. 8 km, Dauer ca. 3-4 Std./
Lunchpaketen für Mittagspause
anschließend Rückfahrt zum Hotel
abends: Abendessen mit Grillparty und Lagerfeuer

6. Tag Heimfahrt

Heimreise – Busfahrt von Zatom nach Deutschland.
Mittagspause unterwegs.

Termine: ab Mai bis September, werden auf individuelle Wünsche der Gruppen festgelegt.

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

 Im Preis inbegriffene Leistungen von Marco der Pole: 

  • 5 Übernachtungen in Zatom mit Frühstück
  • 4 x Abendessen (3 -Gänge – Menü, Hotelrestaurant)
  • 1 x Grillparty und Lagerfeuer
  • 4 x Lunchpakete
  • Ferntransfers mit einem privaten, komfortablen Bus:
    Deutschland – Zatom, Zatom – Deutschland
  • Transfers mit einem privaten, komfortablen Bus wie im Programm vorgesehen
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintritte zu den besuchten Sehenswürdigkeiten
  • Kajakfahrt auf dem Drawa Fluss
  • Treffen mit einem Ökologen vom Drawienski Nationalpark

 Im Preis nicht inbegriffen:

  • Kranken-, Unfall - und Reiserücktrittsversicherung
  • Mittagessen am 1. und 6. Programmtag
  • zusätzliche Getränke zum Abendessen
  • persönliche Ausgaben /Trinkgelder, usw./

    Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für die Reise „Drawienski Nationalpark in Polen.Naturreise erstellen.

Fur Individuelle Gäste und kleine Gruppen /bis 10 Personen/ ist diese Reise auch im Rahmen besonders günstiger Reisebedingungen „Neue Eröffnung Sonderangebot “ buchbar. Mehr erfahren Sie hier.

Termine: ab Mai bis September werden auf individuelle Wünsche der Gruppen festgelegt.
Es besteht die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu verlängern
Die Reise ist auch als Klassenfahrt möglich.

Über die aktuellen Einreisebedingungen nach Polen mehr erfahren sie hier: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*