Home Wir über unsKontaktKundenstimmenImpressum
DE
Durch den weiteren schnellen Fortschritt der Impfungen in ganz Europa, auch in Polen, rückt die Rückkehr zur Reisefreiheit näher. Aktuelle Reiseangebote, Reiseinformationen über Polen und andere osteuropäische Länder, das „Neue Eröffnung Sonderangebot " mit Sonderkonditionen für individuelle Gäste und kleine Gruppen finden Sie, wenn Sie auf diesen Text klicken. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Marco der Pole Team

Musikreisen

Auf den Spuren von Frederic Chopin. Musikreise nach Warschau und Umgebung.

Frederic Chopin - ein genialer Komponist, einer der herausragendsten  Pianisten seiner Zeit. Sein Ruhm geht weit über die Grenzen Polens und Frankreichs hinaus, wo er mehrere Jahre seines Lebens verbrachte. Zu Unrecht kurzes, aber unglaublich kreatives Leben. Die Welt liebt ihn immer noch.
Nun könnten wir über Frederic Chopin "Weltbürger" sagen, aber für ihn war Polen seine geliebte Heimat, der er sein ganzes Herz schenkte und der er bis zum Ende treu blieb. Das spürt man in fast jeder Note, die er schuf.
Frederic Chopin - der große Dichter des Klaviers. 
Warschau, Chopins Heimatstadt, pflegt sein Andenken auf vielfältige Weise, deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, unsere Musikreise anzutreten.

Reise Überblick:

  • Warschau als Stadt der Jugend von Frédéric Chopin
  • Chopin-Museum als Ort, an dem die weltweit größte und vielfältigste Sammlung von Erinnerungsstücken an das Leben und Werk des Komponisten versammelt ist
  • Chopin - seine Familie und die Zeiten, in der er lebte - Historische Hintergrunde
  • Żelazowa Wola - Geburtsort von Frédéric Chopin
  • Begegnung mit Chopin-Musik - Live-Klavierkonzert von Chopin in einem historischen Raum in der Warschauer Altstadt

Programm

1. Tag Warschau, die erste Stadterkundung

Am Vormittag kommen Sie mit dem Flugzeug nach Warschau an und anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel.
Am Nachmittag beginnen wir unsere Reise mit kleinem Spaziergang durch das historische Zentrum der polnischen Haupstadt. Die Altstadt von Warschau ist ein außergewöhnliches Beispiel einer umfassenden Rekonstruktion einer Altstadt, die planmäßig und vollständig während der Zweiten Weltkrieg von den Deutschen Besatzer zerstört worden war.
Wir besichtigen den Markplatz, die Johannes Kathedrale - die älteste Warschauer Kirche, Schloßplatz und die Neue-Welt-Straße.
Am Ende des Routes betreten wir den 30. Stock des Palastes für Wissenschaft und Kultur, aus dessen Aussichtsplatform man die Stadtpanorama aus der Vogelperspektive bewundern kann.
abends Abendessen in einem Stadtrestaurant

2. Tag Auf den Spuren von Chopin in Warschau

 Die  Stadtführung am zweiten Tag beginnt mit  der Besichtigung des Chopin Museums im Ostrogski Palast, das die weltweit größte und äußerst vielfältige Sammlung von über 7500 Erinnerungsstücken aus dem Leben und Werk des Komponisten betreut. Ein Teil der Sammlung wurde im Jahre 1999 in die Liste des UNESCO-Weltdokumentenerbe eingetragen. Es ist ein multimediales, modernes Museum, das nicht nur die Lebensgeschichte von Frederic Chopin näher bringt, sondern auch seine Musik, die wir dort in den speziell angefertigten akustischen Kapseln hören können.
Nach dem Museumbesuch  gehen wir in die Heilig-Kreuz-Kirche, die vor allem wegen des dort eingemauerten Herzens von Chopin bekannt ist.
Den Spaziergang enden wir im Łazienki Königspark - der größten Parkanlage in Warschau mit dem u.a. Łazienki Palast, Belvedere und Theater auf der Insel. Im Łazienki Königspark befindet sich auch das bekannteste Denkmal von Frederic Chopin. Es stellt Chopin unter einer vom Wind gebeugten masowischen Weide dar. Heute finden unter dem Denkmal häufig Klavierkonzerte statt.
Anschließend  können wir fakultativ das Grab der Eltern von Chopin auf dem Powązki-Friedhof besuchen.
Am Abend geniessen wir das Chopin - Klavierkonzert in einem historischen Raum in der Altstadt
abends Abendessen in einem Stadtrestaurant

3. Tag Fahrt nach Żelazowa Wola, Brochów und Nieborów

Nach dem Frühstück besichtigen wir Żelazowa Wola, Geburtsort von Frederic Chopin, wo sich jetzt das Museum befindet. Unsere freie Zeit nach dem Museumsbesuch können wir für einen Spaziergang im Park ausnutzen, der das Museum angrenzt. Es ist ein wunderschön gepflegter Park, in dem die Klänge von Chopins Musik jede Ecke erreichen.
Danach geht es weiter nach Brochów, wo Frederic Chopin in der Pfarrkirche St. Rochus und St. Johannes der Täufer getauft wurde. Von den Busfenstern aus können wir die schöne Landschaft der masowischen Ebene bewundern, die den Komponisten so sehr inspiriert hat.
Unser Ausflug geht weiter zum Schloß in Nieborów und zu einem außergewöhnlichen Landschaftspark im englischen Stil aus der Zeit des Komponisten in Arkadia. Nach der Besichtigung des Parks kehren wir nach Warschau zurück.
Am Abend nehmen wir an einem Konzert in der Philharmonie oder an einer anderen kulturellen Veranstaltung in Warschau teil.
Abends Abendessen in einem Stadtrestaurant

4. Tag Warschau -Heimreise

Zeit zur freien Verfügung in Warschau.
Transfer zum Flughafen.
Heimreise.

Preis auf Anfrage. Fragen aber kostet nichts! Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Im Preis inbegriffene Leistungen von Marco der Pole:

  • 3 x Übernachtung in Warschau im gewählten Hotelstandard mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3 - Gänge – Menü mit Kaffee, Tee, Mineralwasser. Hotel – und Altstadtrestaurants laut Programm)
  • Transfers mit einem privaten, komfortablen Bus wie im Programm vorgesehen
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtführungen mit qualifizierten Guides wie im Programm vorgesehen
  • Eintritte zu den besuchten Sehenswürdigkeiten
  • Besichtigung des multimedialen Chopin-Museums im Ostrogski Palast
  • Chopin-Klavierkonzert in Warschau

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Hin- und Rückreise (Flüge)
  • Kranken- , Unfall - und Reiserücktrittsversicherung
  • Mittagessen
  • Zusätzliche Getränke zum Abendessen
  • Persönliche Ausgaben /Trinkgelder, Minibars usw./
  • Kulturelle Veranstaltungen /fakultativ: Konzert in der Philharmonie oder eine andere kulturelle Veranstaltung je nach dem aktuellen kulturellen Repertoire/

Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für die Reise "Auf den Spuren von Frédéric Chopin. Musikreise nach Warschau und Umgebung.” erstellen.

Fur Individuelle Gäste und kleine Gruppen /bis 10 Personen/ ist diese Reise auch im Rahmen besonders günstiger Reisebedingungen „Neue Eröffnung Sonderangebot “ buchbar. Mehr erfahren Sie hier.

  • Wir helfen gerne bei der Organisation Ihrer Hin - und Rückreise 
  • Es besteht die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu verlängern
Über die aktuellen Einreisebedingungen nach Polen mehr erfahren sie hier: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Unverbindliches Anfrageformular


Datum
Geschätzte Teilnehmerzahl
Für
Unterkunft
Verpflegung
Preisvorstellung für Unterkunft pro Tag/Persone
Gruppe legt speziellen Wert auf
Gewünschte Zusatzleistungen
Sonstige Anmerkungen
Vor - und Nachname*
Institution
Telefon mit Landesvorwahl*
E-mail*